Skip to main content

Raimund Transporte – an Vielfältigkeit nicht zu überbieten

Seit der Anschaffung des ersten LKW im Jahre 1963 hat Raimund die Investitionen in den Fuhrpark den Wünschen und Anforderungen der regionalen und überregionalen Kundschaft angepasst. Heute umfasst der Fuhrpark 30 ziehende Einheiten, die zu einem Teil im Schichtbetrieb eingesetzt werden. Alle ziehenden Einheiten sind mit modernen Telematik-Systemen ausgestattet.

Für diese Bereiche hält Raimund folgenden Fuhrpark vor:

  • Baustoff – Transporte

    • Vierachser Betonmischer

    • isolierte Kipper Mulden

    • Drei- und Vierachser Kipper

    • Bagger und Radlader

  • Spezial – Transporte

    • Tele-Sattel bis 19 Meter Länge / Dauergenehmigung

    • Tieflader

    • LKW mit eigenem Kran

    • Tankzüge für Heizöl / Diesel / Benzin

  • Ladungs- und Systemverkehre

    • Planen Sattel

    • Planen – Wechselbrücken

    • Koffer – Wechselbrücken

    • Pritsche – Wechselbrücken

Sprechen Sie mit unseren Disponenten – für Ihre Anforderungen kann Raimund sicher ein erfolgreiches Konzept erarbeiten. Und das zu fairen Preisen.